Catch Snus

Catch Snus

Die Catch-Snus-Familie wurde 1984 gegründet und hat das Alleinstellungsmerkmal, den ersten aromatisierten und portionierten Snus herzustellen, den es auf dem schwedischen Markt gab (Tre Ankare war der erste Snus, der in portionierter Form im Jahr 1977 erhältlich war.) Seitdem wurde die Marke Catch Snus immer beliebter und Swedish Match sagt, dass der Hersteller ,,verspricht, das Snus-Erlebnis durch ständige Innovation in Bezug auf Funktionalität und Geschmack aufregend zu halten". Innerhalb des letzten Jahrzehnts wurden sowohl verschiedene Catch-Geschmacksrichtungen herausgegeben als auch eine beliebte limitierte Snus-Variante, bekannt als die Catch-Kollektion. Heute lässt sich die Catch-Familie in zwei Gruppen unterteilen, bekannt als Catch Line und Catch Collection. Wie jeder Swedish-Match-Snus erfüllt auch die Marke Catch die strengen Produktionsstandards, die sicherstellen, dass jede Dose von Catch die strengen Qualitätskontrollvorschriften erfüllt oder übertrifft.

Catch Line

Der Hauptteil der Catch-Snusfamilie besteht aus Catch White Eucalyptus und Catch White Licorice, zwei sehr beliebten Marken, die auch in einem Mini-Portionsformat angeboten werden. Anders als viele andere Snus-Marken auf dem Markt ist Catch lediglich als Portion erhältlich, da kein loser Catch-Snus angeboten wird. Catch White Eucalyptus hat einen einzigartigen Geschmack und ist angenehm zusammen mit einer warmen Tasse Tee, du einen rauen Hals hast. Catch White Licorice hingegen hat einen sanften Tabakgeschmack, verbunden mit einer starken Lakritz-Komponente, was einen geschmackvollen Snus kreirt, der nach dem Abendessen sehr gut schmeckt. Kürzlich hat Swedish Match ein neues Mitglied der Catch-Familie vorgestellt, genannt Catch Pure Mint, und wie der Name verrät, hat dieser Snus einen Minzgeschmack. Im Einklang mit ihrem Innovationsversprechen für die Marke Catch hat Swedish Match Pure Mint in einer neuen "medium slim"-Portionsgröße vorgestellt. Diese neue Größe fällt zwischen Mini- und Originalgröße und sorgt für einen geschmackvollen, aber dennoch diskreten Snus, der bei den Catch-Snus-Fans gut ankommt.

Limitierte Edition: Die Catch Collection

Die im Jahr 2008 eingeführte Catch Collection wurde entwickelt, um eine Reihe von Geschmacksrichtungen in limitierter Auflage zu präsentieren und zu verschiedenen Zeitpunkten des Jahres ersetzt eine neue Variante die vorhergehende. Jede Variante der Catch-Kollektion wird bis zur Veröffentlichung der neuen Variante verkauft (was normalerweise etwa alle sechs Monate geschieht), sodass die Konsumenten eine große Auswahl einzigartiger Snus-Mischungen probieren können. Im Laufe der Jahre hat die Catch Collection viele interessante Marken angeboten, von denen die auffälligsten Thrill (Himbeer-Pfefferminz-Mischung), Spring Street (Apfel, Zimt & Ingwer) und Madison Avenue (Tabak, Pfefferminze, und Butterscotch) sind. Da die Produkte der Catch Collection nur für einen limitierten Zeitraum angeboten werden, solltest du dafür sorgen, dass du dir einen Vorrat deiner Lieblingsgeschmacksrichtung sicherst, bevor sie durch eine neue ersetzt wird!

Lies mehrweniger