Kapten Snus

Ein Snus für jeden Geschmack & Anlass

Kapten ist ein wirklich origineller Snus. Obwohl Kapten ein Snus im traditionellen Stil ist, hält der Hersteller viel von der öffentlichen Meinung und geht daher auf die Bedürfnisse der Käufer ein. Deshalb wurden nötige Anpassungen vorgenommen, um eine modernere Variante zu kreieren. Kapten bietet viele verschiedene Snus-Geschmacksrichtungen an, wodurch er vielseitiger wird. Außerdem gibt es ihn in verschiedenen Formen, etwa als losen Snus, und in unterschiedlichen Packungsgrößen, um sich den diversen Vorlieben seiner Kundschaft anzupassen.

Jede Geschmacksrichtung ist gemischt mit einem natürlich Tabakaroma und ist in großen und kleinen Mengen mit unterschiedlichem Nikotinanteil erhältlich. Diese Marke ist in vielen Geschmacksrichtungen verfügbar, unter anderem Minze, ein Sturm aus Frische im Mund. Lakritz; süß und warm für die Geschmacksnerven. Wacholderbeere; erinnert an Kiefernnadeln und Gin. Modern Melon; für Anwender, die fruchtige Süße mögen. Und echtes Tabakaroma mit einer Note von Goldmelisse und Pfeffer. Diese Marke versteht wirklich, dass Snuskonsumenten eine große Auswahl schätzen, die die Geschmacksnerven auf neue und aufregende Weise stimuliert.

Die Seemannskultur

Kapten ist ein weicher Snus, der eine leicht gebräunte Farbe hat. Es gibt ihn auch in weiß, was aber eine trockenere Sorte ist als die gebräunte, wodurch er nicht tropft und einen weicheres, lieblicheres Aroma hat. Beiden Sorten von Kapten Snus enthalten Nikotin mit einem Anteil von 8mg bis 16mg Nikotin pro Gramm. Die Dosen verfolgen ein dezentes Seefahrtsthema in Bezug auf Verpackung und Design, wodurch der Look klassisch, ausdrucksstark und maskulin wird. Das Seefahrtsthema spiegelt sich auch im Geschmack wider, da der Snus einen leicht salzigen Nachgeschmack hat, der mit der Süße harmoniert.

Das Design des Produkts ist gut durchdacht. Der Snus ist zart und dick und deshalb trocknet er weder den Gaumen noch die Lippen aus. Da er dicker ist, hält der Snus länger und das Nikotin wird langsamer von der Haut aufgenommen als weniger dicke Produkte. Wer also keinen starken Nikotin-Kick braucht oder wünscht, wird diesen Snus als sehr gut empfinden. Dieser angenehm schmeckende Snus ist perfekt, um den Tag entpannt ausklingen zu lassen.

Kapten ist ein exzellenter, leichter Snus. Sein geschmackvolles Aroma - manchmal mit Pfeffer oder Citrus verfeinert - entfaltet sich angenehm unter der Lippe. Trotz seiner weichen Textur enthält er dennoch die richtige Menge an Nikotin für den Kick, den du erwartest. Diese Marke ist hauptsächlich in europäischen Ländern erhältlich.

Fünf Generationen Leidenschaft

Assens Tobaksfabrik ist die Firma, die hinter Kapten Snus steht. Assens Tobaksfabrik wurde 1864 gegründet und die Firma stellt seitdem qualitativ hochwertige Tabakprodukte her. Über die Jahre hat die Firma Änderungen an ihren Produkten vorgenommen, um die Wünsche der Kunden zu erfüllen, was bedeutet, dass sie immer zu den Vorreitern gehören, wenn es um Innovation geht. Diese Firma ist seit fünf Generationen ein Familienbetrieb und kann sich an den Wandel der Welt anpassen.

Obwohl sie bereits seit Jahren im Tabakgeschäft tätig war, ist Assens Tobaksfabrik erst 1990 in die Welt des Snus eingetaucht, als sie AG Snus ins Leben riefen, die sich auf rauchfreie Tabakwaren konzentrieren sollte. Ab 2008 begann die Firma mit der Neuaufstellung ihres Snus, da der Markt dafür erheblich gewachsen war. Viele Überlegungen fließen in die Entwicklung des perfekten Snus ein. Kapten Snus ist bereits alteingesessen, und die Entwicklung der verschiedenen Geschmacksrichtungen hat viele Jahre in Anspruch genommen. Generationen von Wissen wurden weitergegeben und haben dazu beigetragen, die Marke zu entwickeln und das zahlt sich aus. Kapten bietet zum größten Teil traditionelle Snussorten an, die aber trotzdem moderne Aromen enthalten und somit ein aufgewertetes und einmaliges Produkt repräsentieren, das an die Bedürfnisse der heutigen Snuskonsumenten angepasst ist.

Lies mehrWeniger